Hardy Peter Güssau MdL
Besuchen Sie uns auf http://www.hardy-guessau.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
11.12.2017, 00:00 Uhr
Festwoche in Stendal zu Winckelmanns 300. Geburtstag

MdL Hardy Peter Güssau nahm am Festakt aus Anlass des 300. Geburtstages des Archäologen und Aufklärers  Johann Joachim Winckelmann (1717-1768) teil. Unter den 250 Gästen waren Bundesbildungsministerin Johanna Wanka, Ministerpräsident Reiner Haseloff, Eckhard Gnodtke, MdB  und Chris Schulenburg, MdL.

Klaus Schmotz, OB; Eckhard Gnodtke, MdB; Chris Schulenburg, MdL; Hardy Peter Güssau, MdL; Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff, MdL(v.l.)

Oberbürgermeister Klaus Schmotz und der Präsident der Winckelmann-Gesellschaft, Prof. Max Kunze, begrüßten die zahlreichen Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.  Wie international das Wirken der Gesellschaft mittlerweile ist, zeigte die Aufzählung, aus welchen Ländern Gäste zum Festakt dabei waren: Niederlande, Österreich, Schweiz, Spanien, Italien, Liechtenstein, Vatikan, Russland und Polen.

Dieser Festakt ist der Höhepunkt der Winckelmann-Festwoche, mit der die Hansestadt Stendal ihren berühmtesten Sohn würdigt.

Der Begründer der klassischen Archäologie war als Sohn eines Schuhmachers in Stendal geboren worden. Die Stadt und die Winckelmann-Gesellschaft präsentieren in der Festwoche die Verdienste des Wissenschaftlers und dessen Lebenswerk, eröffnen zum Auftakt die Wanderausstellung "Archäologe - Aufklärer - Wissenschaftsbegründer" in der Wandelhalle am Markt. Die Festwoche endete mit einer Lesung am Winckelmann-Denkmal und im Rathausfestsaal.

Im kommenden Jahr werden unter anderem Ausstellungen und Konferenzen an den 250. Todestag des Gelehrten erinnern. Das neue Winckelmann-Museum soll am 26. Mai 2018 eröffnet werden.

Bilderserie