Aktuelles
#dazwischenrufen – Beteiligen Sie sich an Sachsen-Anhalts größter Bürgerumfrage


Ab Montag (13.07.) wird in Meßdorf (Landkreis Stendal) die Baustelle für die Sanierung des letzten Abschnitts der Ortsdurchfahrt im Zuge der Landesstraße (L) 13 eingerichtet. „Das Land Sachsen-Anhalt investiert noch einmal knapp eine halbe Million Euro in den Ausbau der Hauptstraße“, erklärte dazu Verkehrsminister Thomas Webel vor Beginn der Arbeiten. Wenn alles planmäßig laufe, sei die Sanierungsmaßnahme dann im Herbst dieses Jahres komplett abgeschlossen.


Die Arbeitsgruppe der Koalitionsfraktionen zur Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen hat sich auf den Text eines Gesetzentwurfs verständigt, der jetzt in den drei Fraktionen beschlossen werden soll. Damit werden die parlamentarische Beratung und Verabschiedung ab September möglich. Das Gesetz soll rückwirkend zum 1. Januar 2020 in Kraft treten.